• Farmwork and Travel Australien

Farmarbeit in Australien

Work and Travel mit Farmtraining + Jobgarantie

Work and Travel in Australien ist die perfekte Möglichkeit, in Downunder ein Jahr zu leben, zu reisen und zu arbeiten.

Dafür bieten wir das Programm „Farmarbeit Australien“ an – inklusive Jobgarantie und Mindestverdienst.

Preis: ab 2.400 Austr. Dollar (ca. 1.490 EUR) – Start in Brisbane
(> Details)

Link zu: Farmarbeit Australien ProgrammablaufLink zu: TrainingsfarmLink zu: Work and Travel Australien JobsLink zu: Programm Voraussetzungen

Kühe treiben mit Motorrad, Quad und Helikopter …

… war der Hauptjob von Olivia und Felix, die auf Farmen im Outback gearbeitet haben. Über ihre Erfahrungen mit Farmwork and Travel berichten sie in diesem Video. (Länge: 10:29)

Diese Reise ist mein Traum …

Joana ist da, wo Abstand halten das geringste Problem ist – im tiefsten Outback. Hier ihr Bericht über Work and Travel Australien in Corona-Zeiten

Joana
Anne Stewart
Anne Stewart
Heike Andryk
Heike Andryk

CORONA19 Aktualisierung

Hi everybody

das Jahr 2020 ist bisher völlig anders gelaufen, als wir alle uns erhofft hatten. Aber obwohl Nicht-Australier aktuell noch nicht nach Downunder einreisen können, sind wir zuversichtlich, dass die Grenzen in der zweiten Hälfte des Jahres wieder geöffnet werden. Australien meistert die Pandemie sehr gut, und die Regierung ist schon am überlegen, wie sie die strikten Bestimmungen langsam lockern kann. Wenn ihr für Work & Travel nach Australien wollt, meldet euch gerne jederzeit bei uns.

Ab sofort nehmen wir wieder Anmeldungen für die Zeit ab August entgegen und reservieren euch gerne einen Platz auf der Trainingsfarm. Gut wäre, wenn ihr mit dem Anfangsdatum flexibel seid und wir dieses – falls notwendig – nach hinten verschieben können.

Es sind ungewisse Zeiten und deshalb versichern wir, dass ihr euch zu nichts verpflichtet. Es werden euch keine Kosten entstehen, bis wir Gewissheit haben, dass ihr nach Australien einreisen könnt.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Anne Stewart und Heike Andryk